NMS Karlstetten setzt auf Englisch mit Native Speakers

Großen Spaß hatten die Schülerinnen und Schüler der NMS Karlstetten bei den vergangenen !Biku English Project Days im Mai 2019. Gemeinsam mit den Native Trainerin tauchten die Kids ganz in die Sprache ein - sogar Sport oder das gemeinsame Backen einer Pizza waren Teil des Programms.

Wir freuen uns, dass die Schülerinnen und Schüler mit so großer Freude und Eifer die Project Days zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben. Die Nachberichterstattung sowie die Fotos sprechen wohl für sich selbst - hier entlang zum Bereicht auf der Website der NMS Karlstetten. Herzlichen Dank für das tolle Feedback. Wir freuen uns auf zukünftige Projekte.

Foto: NMS Karlstetten

Coole Kids waren heiß auf Bowling

Großen Spaß hatten die Kinder der Lern- & Hausaufgabenbetreuung beim monatlichen Action-Nachmittag im NXP-Bowling Süd. Am 16.05. wurde mit Feuereifer gebowlt und so konnten die aufgeregeten Kids am Ende sogar ein besseres Ergebnis erzielen als die Pädagog/innen.

Großer Dank gilt dem NXP-Team unter Leitung von Geschäftsführer René Voak, der die Kinder zu diesem Nachmittag einlud!

Foto: Edwin Flatschart

PS: Sie sind selbst an der !Biku Lern- & Nachmittagsbetreuung für Kinder von der 1. VS bis zur 2. Unterstufe interessiert? Hier erfahren Sie mehr...

Erfolgreicher English Project Day in der VS Inzersdorf

Am 2. und 3. Mai erlebten die Kinder der 1. und 2. Klasse einen ganzen Tag Englisch mit der Native-Trainerin Amanda Norris aus England. Alle waren mit viel Spaß dabei. Amanda hat mit den Kindern einen Wortschatz erarbeitet, diesen in Liedern und Spielen eingebettet und mit Hilfe von Arbeitsblättern gefestigt. Einiges an Vorwissen konnten die Kinder einbringen und so an bekannten Inhalten anknüpfen. In den nächsten Wochen werden wir immer wieder darauf zurückkommen und das Gelernte festigen. Danke für die professionelle Abwicklung! Wir hoffen auf ein Wiedersehen, vielleicht in einem der nächsten Schuljahre. Text & Foto: VS Inzersdorf

Spacekitty hilft schlauen Katzen & Katern

Jedes Jahr überlegt sich die !Biku Nachhilfe-Abteilung eine kreative Werbelinie, um Schülerinnen und Schüler aller Altersgruppen in St. Pölten anzusprechen. Im Schuljahr 2018/19 wurde die verrückte #spacekitty ins Leben gerufen. Ein Schlaukater der mit dem Slogan "0815 war gestern" die außergewöhnlichen Angebote der !Biku Nachhilfe bewirbt.

Unzählige Flyer sind bereits im Haus eingetroffen und werden von den fleißigen !Biku Center-Mitarbeiterinnen für alle Schulen in St. Pölten abgezählt und vorbereitet.

Also aufgepasst: #spacekitty is also coming to your school! :-)

PS: Mehr Infos zu den Nachhilfe-Angeboten vom #teamspacekitty? Hier entlang...

Foto & Text: Stefanie Jakob I !Biku

!BikuMTI - Kompetener Bildungspartner für Firmen

Als Teil der !Biku-Gruppe ist !BikuMTI eine der größten privaten Erwachsenenbildungseinrichtungen Niederösterreichs. Neben einer Vielzahl von Softskills- & Managementtrainings bietet !BikuMTI auch Sprachtrainings für Firmen an. Ob Einzeln, Kleinst- oder Kleingruppe - in allen gängigen Sprachen werden auf allen Niveaustufen maßgeschneiderte Trainings angeboten.

Es freut uns ganz besonders, dass wir gemeinsam mit der Sparkasse NÖ Mitte West AG wieder ein erfolgreiches General & Business English-Sprachprojekt für die Mitarbeitenden abschließen konnten. Wir gratulieren den Teilnehmenden zum Abschluss eines erfolgreichen Trainingsjahres und wünschen viel Erfolg beim Anwenden der erworbenen Kenntnisse.

Einen Überblick über die umfangreiche Angebotspalette von !BikuMTI finden Sie unter firmen.biku.at Natürlich beraten wir Sie auch gerne persönlich dazu unter +43 2742 77561-3

Am Foto: Ein Teil der Teilnehmenden des Englischtrainings sowie Mag.a Lucia Hasler (Personalentwicklung Sparkasse NÖ Mitte West AG), Mag.a Gabriele Bajalan (!BikuMTI Business English Trainerin) und Mag.a Elisabeth Fuchsbauer (Geschäftsführung !BikuMTI)

Fotocredit: Stefanie Jakob, !BikuMTI

Externe & interne (Weiter-)Bildung bei !Biku

Als eine der größten privaten Bildungseinrichtungen des Bundeslandes ist es unser tägliches Brot sowie unser Privileg, Bildungsangebote zu planen und durchzführen und unseren Kundinnen und Kunden die Wichtigkeit sowie den Nutzen von (Weiter-)Bildung aufzuzeigen. Diese Werte vertreten wir allerdings nicht nur nach außen hin - sondern tragen sie auch intern in unsere Teams. Ob Sprachkurse in allen gängigen Sprachen auf unterschiedlichen Niveaustufen oder wie am Foto ersichtlich bei einer Nachschulung des Erste Hilfe-Kurses mit dem Schwerpunkt "Kindernotfallhilfe" - Weiterbildung der Mitarbeitenden wird bei !Biku groß geschrieben. ... und davon profitieren dann in weiterer Folge unsere Kundinnen und Kunden. Ein gelungener Kreislauf, wie wir finden :-)

Foto: Pridnig/Unfallhilfe Austria

Tag der offenen Tür bei !BikuMTI

Fröhliche Stimmung herrschte am vergangenen Dienstag, 29.01.2019, beim Tag der offenen Tür bei !BikuMTI in der Schneckgasse. Zahlreiche Besucherinnen und Besucher kamen, um sich in gemütlicher Atmosphäre zu den Sprachkursen und Sprachreiseangeboten beraten zu lassen. Auch ein Teil des Trainer/innenteams war vor Ort und plauderte bei Snacks und landestypischen Getränken wie Sangria und Cava mit den Besucher/innen.

Der Startschuss für das kommende Sprachensemester ist nun geschehen und wir freuen uns auf erfolgreiche Sprachkurse.

... übrigens: Nach dem Tag der offenen Tür ist vor dem... Sie wissen schon :-) Bitte gleich den 13.09.2019 vormerken! Mehr News dazu gibt es bald!
 

24.01.2019: Internationaler Tag der Bildung

Eine Leidenschaft für (Weiter-)Bildung ist das Kernthema, das die unzähligen Pädagog/innen, Trainer/innen und Bildungsmanager/innen von !Biku verbindet! Ob zweisprachige Kinderbetreuungseinrichtung, Kindersprachkurse, Sprachprojektwochen und -reisen oder Erwachsenenbildung - qualitativ hochwertige Bildungsarbeit mit Herz und Seele ist bei uns Programm.

Darum sind wir dankbar, dass die UNESCO ab 2019 den 24. Jänner zum Internationalen Tag der Bildung erklärt hat. Mit dieser wichtigen Entscheidung wird die Rolle der Bildung für die „Transformation unserer Welt: die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung“ anerkannt und unterstrichen.

Wie am Foto ersichtlich feiern wir diesen Tag natürlich mit allen Ehren, um frisch motiviert wieder unserer "Passion for Education" nachzugehen.

Quelle: Unesco    Foto: privat

Das neue Kursprogramm für 2019 ist da!

Sprachkurse, Sprachen-Specials, English for the Job - das druckfrische !BikuMTI-Kursprogramm für das Sommersemester 2019 enthält wieder eine Vielzahl an Kursangeboten und Sprachen-Specials. Überzeugen Sie sich doch selbst davon und schmökern Sie online! Unter support@biku.at fordern Sie außerdem Ihr ganz persönliches Druckexemplar per Post an. Bis bald und "happy Advent", Ihr !BikuMTI-Team

Das war der Europ. Tag der Sprachen 2018

!BikuMTI lud zu einem etwas anderen Sprachevent ein und viele fesche Dirndln und stramme Trachtenburschen kamen. Im bis auf den letzten Platz gefüllten Cinema Paradiso fand am Mittwoch, 26. September 2018, im Rahmen des Europäischen Tags der Sprachen, das erste !Biku Mitmachkino statt. !BikuMTI lud zum berühmten Film "The Sound of Music" im englischen Original ein. Im Laufe des humorvollen Abends wurden viele Österreich-Fähnchen und Lichter geschwenkt, Schokolade genascht und natürlich lauthals mitgesungen. Auch abseits des Films war für einen gelungen Rahmen gesorgt: neben einer Photowall, Aufmerksamkeiten für alle Gäste in Tracht und einer Tombola wurden alle Kinobesucher/innen mit einem Goodie-Bag und Give-aways überrascht. Ein besonderer Dank galt den zahlreichen Sponsoren, welche auch den finanziellen Erfolgt des Abends gewährleisteten sowie den Soroptimistinnen des Clubs St. Pölten Allegria die für das Buffet sorgten. Der Reinerlös des Abends wird einem karitativen Projekt des Serviceclubs zur Verfügung gestellt.

Am Foto v.l.n.r.: GR der Stadt St. Pölten Jutta Buchegger, Anna Warum vom Cinema Paradiso, Steuerberater Fritz Hahn von fh wirtschaftstreuhand, Notar  Leo Dirnegger, Sigrid Urbanek von Kanzlei Urbanek & Rudolph, Florian Haiderer von der Sparkasse Niederösterreich Mitte West AG, !Biku Geschäftsfüherin Elisabeth Fuchsbauer mit Sohn Philip, Nikolaus Ondracek von Paradine, Franz Holler von medlog, Anwalt  Toni Hintermeier, Unternehmer Wolfgang Stix; Vorne: Grafiker Stefan Gruber, Blumenhändler Jo Konrad und !Biku Gründer Edwin Flatschart

Machen Sie sich doch selbst ein Bild und klicken Sie sich durch unsere Fotogalerie vom Event!